Mastertool

An vielen Schulen halten interaktive Whiteboards nach und nach Einzug (für meinen Geschmack leider viel zu langsam) und darum möchte ich in diesem Beitrag das boardunabhängige Mastertool der Firma Co.Tec vorstellen.
Eines gleich vorweg: Ja, die interaktiven Whiteboards werden mit eigener Software ausgeliefert und ja, die meisten dieser Programme bieten weit mehr Möglichkeiten, als das beim Mastertool der Fall ist. Dennoch spricht einiges für dieses Autorensystem.

Pluspunkte:

  • Die Boardunabhängigkeit.
  • Günstiger Preis (selbst Schullizenzen sind erschwinglich).
  • Die Basisversion ist kostenlos und kann daher auch von Schüler/innen auf ihrem Heim-PC verwendet werden.
  • kostenlose Tauschbörse im Internet.
  • Themenpakete zu unterschiedlichsten Fächern vorhanden (allerdings nicht kostenlos!).
  • Integrierter Arbeitsblattgenerator.
  • Online-Tool (sowie die dazugehörige App zum Hochladen von Content für Windows Phone, iOS und Android).

Minuspunkte:

  • Erfordert eine gewisse Einarbeitungszeit in die Autorenfunktion.
  • Relativ wenige Interaktionsmöglichkeiten im Vergleich zu anderen Whiteboard-Programmen.
  • Die Programmoberfläche wirkt etwas altmodisch (aber das ist bekanntlich Geschmackssache).
  • Arbeitsblätter lassen sich nur als Bild exportieren.

Doch warum lange lesen? In einem Video (knapp 7:30 Minuten) habe ich die wichtigsten Funktionen und Möglichkeiten des Mastertools beschrieben. Macht euch selbst ein Bild:

Weitere Informationen zum Mastertool von Co.Tec unter: http://www.mastertool-autorensystem.de

Sag was!